Daran merkst Du, dass in Eurem Team das Vertrauen fehlt

Jeannine Lehmer
April 28, 2023

Wenn das Vertrauen innerhalb eines Teams fehlt, kann das zu Problemen führen, die den Fortschritt und die Leistung beeinträchtigen. Es ist wichtig, dass Team-Mitglieder frühzeitig erkennen, wenn das Vertrauen verloren geht, damit sie entsprechend reagieren und es wieder aufbauen können. Hier sind 4 Anzeichen, die darauf hinweisen können, dass das Vertrauen in Eurem Team fehlt:

 

1. Kommunikationsprobleme:

Wenn Ihr nicht mehr offen und ehrlich miteinander kommuniziert, kann das ein Indikator dafür sein, dass das Vertrauen fehlt. Möglicherweise werden bei Euch im Team wichtige Informationen zurückgehalten oder es kommt zu Missverständnissen, die zu Konflikten führen können.

 

2. Unzufriedenheit und Motivationsverlust:

Fehlendes Vertrauen kann zu einem Verlust der Motivation und zu Unzufriedenheit führen. Team-Mitglieder, die sich unsicher fühlen, können den Eindruck haben, dass ihre Arbeit nicht geschätzt wird, was zu einer Abnahme ihrer Leistungsbereitschaft führen kann.

 

3. Überwachung und Mikromanagement:

Wenn Ihr untereinander das Vertrauen verloren habt, kann es zu einer Überwachung und einem Mikromanagement kommen. Dies kann jedoch dazu führen, dass Ihr Euch eingeengt und kontrolliert fühlt, was Eure Kreativität und Motivation beeinträchtigen kann.

 

4. Konflikte und Stress:

Fehlendes Vertrauen kann zu Konflikten führen, die den Stress im Team erhöhen. Wenn Ihr Euch nicht vertraut, kann es zu unangemessenem Verhalten und schlechtem Umgang untereinander kommen, was den Teamgeist und die Leistung beeinträchtigen kann.

 

Wie Ihr im Team Euer Vertrauen stärken könnt, erfahrt Ihr im nächsten Blogbeitrag. 

Jeannine Lehmer
April 28, 2023